EMS - Elektrische Muskelstimulation

Anwendung von EMS (Elektromyostimulation)

Bei der elektrischen Muskelstimulationen werden mittels Oberflächenelektroden über die Haut elektrische Impulse auf den Körper übertragen, welche Nerven, die zur Muskelkontraktion führen, reizen oder die Muskelzellen direkt stimulieren.

Durch Änderung der EMS-Reizfrequenz können verschiedene Bereiche des Muskelfaserspektrums gezielt angesprochen werden. Eine große Rolle spielt die Unterstützung des Trainings durch EMS mittlerweile im Profibereich. Das Angebot von Fitnessstudios, die sich auf EMS-Training spezialisiert haben wächst stetig. Aber auch beim Workout zu Hause und bei Sport und Training allgemein kann man EMS unterstützend einsetzen.

Im therapeutischen Bereich wird die Elektrostimulation zur Verhinderung von Muskel-Atrophie bei eingeschränkter Bewegungsfähigkeit, zu Rehabilitations-Zwecken, zur Behandlung von Anejakulation bei Männern und zur Inkontinenzbehandlung eingesetzt.

Die Wirksamkeit von EMS zum Muskelaufbau ist umstritten. Einig ist man sich weitgehend, dass eine Behandlung mit Reizstrom ohne Bewegung kaum etwas oder gar nichts bewirkt. Beim gezielten Training sollen jedoch schnellere Erfolge unter Verwendung von EMS zu verzeichnen sein. Insbesondere können gleichzeitig auch Muskelgruppen insbesondere der Tiefenmuskulatur angesprochen werden, die ohne die Verwendung von EMS beim Training nicht aktiviert würden.

In dieser Kategorie finden sich weiterführende Informationen zum Thema EMS sowie Produkte, Angebote und Entscheidungshilfen für den Kauf von EMS-Geräten oder TENS-EMS-Kombigeräten.

Alle Inhalte in der Kategorie "EMS - Elektrische Muskelstimulation"

Was ist EMS? - Elektrische Muskelstimulation

Bei Elektromyostimulation (EMS) werden über Oberflächenelektroden elektrische Impulse auf die Haut übertragen. Hierdurch können Nerven- oder Muskelfasern stimuliert werden, was zu einer Muskelkontraktion führt. Einsatzgebiete: vornehmlich Reha und Sport.

Weiterlesen ...


Hinweis: Die Informationen unter tens-ems-geraete.de stellen keine ärztliche Beratung dar. Sie ersetzen keinen Arztbesuch. Kontaktieren Sie bitte umgehend Ihren Arzt bei gesundheitlichen Fragen und Problemen.