Für Menschen mit einem Herzschrittmacher oder einem anderen implantierbaren Herzgerät kann die Elektrostimulation gefährlich sein und wird nicht empfohlen. Es werden mehrere Elektroden um den zu behandelnden Bereich herum angebracht. Die Drähte des Elektrostimulationsgeräts werden an den Elektroden befestigt. Bei der Rückenmarkstimulation wird ein implantierbares Gerät verwendet, um Schmerzen zu lindern.

ElectroMuscleStimulation

Die elektrische Muskelstimulation setzt sich immer mehr durch, während sie früher nicht so bekannt war und nur von Ärzten und Physiotherapeuten angewandt wurde. Heute ist die elektrische Muskelstimulation für jedermann zugänglich – von Profisportlern und -trainern bis hin zu Fitnessenthusiasten, Wochenendkriegern und anderen. Wenn Sie sich also regelmäßig einer Muskelstimulationstherapie unterziehen, wird Ihr Körper vermehrt Fett verbrauchen. Interessanterweise können die elektrischen Impulse in Ihrem Körper die Fettverbrennung auch dann noch anregen, wenn die Sitzung beendet ist. Es ist auch erwähnenswert, dass ein schnelleres Muskelwachstum in Verbindung mit einer verbesserten Durchblutung schnell oberflächliches Fett beseitigen kann.

Gesundheitliche Vorteile Der Muskelstimulation

Da wir täglich mit den Sportlern arbeiten, können wir die Fortschritte überwachen und gegebenenfalls Änderungen vornehmen. Diese Informationen werden an Giovanni bei Globus weitergeleitet, der dann die notwendigen Anpassungen an Wellenformen, Frequenzen, Impulsbreiten und Zeitabläufen vornimmt. Lange Reisen und Wartezeiten auf Flughäfen können nicht nur anstrengend sein, sondern auch zu einer Versteifung von Muskeln und Gelenken führen. Wenn Sportler regelmäßige Erholungsprotokolle mit einem EMS-Gerät durchführen, können sie ihren Körper geschmeidig halten und die Sauerstoffzirkulation und den Abtransport von Abfallprodukten aufrechterhalten. Die Athleten berichten, dass sie sich nach dem Einsatz des EMS-Geräts auf ihrer Reise deutlich besser fühlen, und einige schlafen besser, wenn sie am Zielort ankommen.

  • Die Überwachung der Intensitätsstufen am EMS-Gerät kann den Fortschritt der Muskelrehabilitation bei Verletzungen aufzeigen.
  • Die elektrische Muskelstimulation, auch als E-Stim oder Elektrostimulator bezeichnet, ist eine ergänzende physikalische Therapiemethode, die häufig eingesetzt wird, um die Kontraktionsfähigkeit der Muskeln wiederherzustellen.
  • Die Stromwellenform des Stimulators war auf eine Frequenz von 4 Hz und eine Pulsbreite von 0,25 ms eingestellt.
  • In der vorliegenden Studie wurde untersucht, wie EMS an großen Muskeln den CBF beeinflusst.

Allerdings sind die Anwendungen und Vorteile der EMS-Technologie den Fachleuten in allen Sportarten – vor allem in den höheren Leistungsklassen – nicht vollständig bekannt. Viele Trainer und Ausbilder haben zwar EMS-Geräte gekauft, aber die Technologie noch nicht in ihre tägliche Routine integriert. Mit ein wenig Wissen können Sie Ihren Sportlern zu großen Verbesserungen verhelfen.

Weitere Ressourcen Zum Thema Schmerz

Erfahren Sie, wie Sie ein System einrichten, das mit einem einzigen GPS-Gerät die Daten mehrerer Sportler verfolgt und darstellt. Derek M. Hansen, MASc, CSCS, ist ein internationaler Sportleistungsberater, der seit 1988 mit Athleten aller Alters- und Leistungsklassen in den Bereichen Schnelligkeit, Kraft und Leistungssport arbeitet. Als Trainer und Berater hat er einige der weltbesten Athleten trainiert, darunter Olympiamedaillengewinner, Weltrekordhalter, Athleten der kanadischen Nationalmannschaft und Profisportler aus zahlreichen Sportarten.

Von tens-ems